Impulse

 

Liebe Tänzerinnen, liebe Tänzer,

schon werden die Tage „um einen fußbreit kürzer“ und „aus dem nahen Dickicht tritt der Herbst“ – so formuliert es Jan Skácel in einem Gedicht. In der Wachheit für diesen besonderen Übergang wünsche ich Euch noch viele Sonnenmomente, Zeiten der Stille, der Begegnung und der Erholung und freue mich sehr, Euch ab September wieder im Tanz zu begegnen.

Mit herzlichen Sommergrüßen
Eure

 

 

 

z

BITTE VORMERKEN

Abendkonzert mit Helge Burggrabe zu Christi Himmelfahrt am 20.05.2020 im Heilig Kreuz Münster in Schwäbisch Gmünd mit anschließenden Hagios – Seminaren am 21.-22.05.2020 im Festsaal des „Franziskaner“ in Schwäbisch Gmünd.